Qualitätssicherung

Da Menschen mit geistiger Behinderung in großem Maße und oft lebenslang von professioneller Hilfe abhängig sind, ist die Lebensqualität dieser Menschen auch von der Qualität der erbrachten Hilfen abhängig. Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung sollen im Rahmen des Ambulant Unterstützten Wohnens sicherstellen, dass individuelle Hilfe in qualifizierter Form erbracht wird. Hierzu dienen, neben der kontinuierlichen Dokumentation der Unterstützungsleistungen sowie der regelmäßigen Überprüfung der Erreichung der vereinbarten Ziele auch regelmäßige Dienstbesprechungen und Fallgespräche, interne und externe Fortbildungen der Mitarbeiter zur Sicherung der Fachlichkeit der angebotenen Unterstützungsleistungen sowie qualitätssichernde Maßnahmen im Hinblick auf die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.

 

Offene Behindertenarbeit und Unterstütztes Wohnen

Lore-Kullmer-Str. 179

93053 Regensburg


Tel: 0941-463761-0 (Vermittlung)
Fax: 0941-463761-59
e-mail: oba@rws-lh.de

 

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 9:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
 
 
 
 
 

© 2020 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de