Unterstütztes Wohnen

Seit mehr als 6 Jahren begleitet der Dienst „Ambulant Unterstütztes Wohnen der Lebenshilfe Regensburg“ Personen mit Hilfebedarf beim selbständigen Wohnen. Dabei versucht die Lebenshilfe Regensburg immer wieder neue Wohnräume und Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen zu schaffen.

Seit 01.01.2016 hat die Lebenshilfe Regensburg ein neues Wohnangebot für Menschen mit Behinderung. Neben der Möglichkeit, unter verschiedenen Wohnheimen auszuwählen, oder stundenweise, individuelle Unterstützung durch das Ambulant Unterstütze Wohnen in Anspruch zu nehmen, gibt es jetzt neu das „Betreute Wohnen in Familien“ (BWF). Durch diese Erweiterung der Wahlmöglichkeiten im Bereich Wohnen für Menschen mit Behinderung, ist wieder ein Schritt in Richtung Selbstbestimmung und Inklusion getan.

Inklusives Wohnen am praktischen Beispiel von Nutzern des Ambulant Unterstützten Wohnens der Lebenshilfe Regensburg:

TVA, Ausgestrahlt am 15. Oktober 2012, TV-Aktuell

 

Offene Behindertenarbeit und Unterstütztes Wohnen

Lore-Kullmer-Str. 179

93053 Regensburg


Tel: 0941-463761-0 (Vermittlung)
Fax: 0941-463761-59
e-mail: oba@rws-lh.de

 

Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 9:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
 
 
 
 
 

© 2021 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de