Spende Josef Schmid

06.10.2019

Quelle (Bild + Text): Mittelbayerische Zeitung vom 30.09.2019zoomQuelle (Bild + Text): Mittelbayerische Zeitung vom 30.09.2019

Lappersdorf Aus Anlass seines 70. Geburtstags hatte der frühere Wenzenbacher Bürgermeister Josef Schmid 120 Gäste ins Schloss Schönberg eingeladen. Statt Geschenken bat der Jubilar um eine Spende für die “Lebenshilfe Regensburg”. Und so konnte der Jubilar der Vorstandsvorsitzenden Ursula Geier und der Vorsitzenden des Werkstattrats, Christina Baier, am Standort Lappersdorf der Lebenshilfe jetzt die Summe von 4740 Euro überreichen. Geier dankte Schmid für die großherzige Spende, die für das neue Lebenshilfe-Haus in Regensburg verwendet werde. (ldk)

 

Lebenshilfe Regensburg e. V.

Michael-Bauer-Str. 16

93138 Lappersdorf

Telefon 0941/ 83 00 8 - 60

email: info@lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
 
 
 
 
 

© 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de