Weihnachtstrucker 2014 - Auch wir können helfen!

21.12.2014

Die letzten Tage im Dezember war in der Förderstätte einiges los. Plätzchen backen, Weihnachtsgeschenke basteln, Räume dekorieren und natürlich Weihnachtslieder singen. Eigentlich der ganz normale Ablauf an den Tagen vor dem Weihnachtsfest. Nicht ganz, etwas war dieses Jahr anders. In allen Gruppenräumen stapelten sich Mehl, Nudeln und Zahnbürsten. Schachteln und Geschenkpapier wurden organisiert und bereit gelegt. Alle waren im „Weihnachtstruckerfieber“.
Aber was sind die Weihnachtstrucker überhaupt? Bereits seit 1993 machen sich jedes Jahr unzählige Lastwagen der Johanniter auf den Weg nach Osteuropa um dort Pakete an Kinder zu verteilen die sehr arm sind. Die Pakete mit Grundnahrungsmitteln, Hygieneartikeln, kleinen Spielsachen und Süßigkeiten kommen in den Tagen nach Heillig Abend in Rumänien, Albanien, Bosnien und anderen Ländern an und sorgen dort für ein kleines bisschen Weihnachtsgefühl.

Dieses Jahr hat sich auch die Förderstätte daran beteiligt. Die Gruppen wurden informiert, die Länder vorgestellt, es wurde über die armen Kinder in Osteuropa erzählt und sofort war Allen klar: Wir wollen helfen! Zusammen mit den Gruppenleitern wurden die Eltern informiert, es wurden die Lebensmittel gekauft, Stifte organisiert, Malbücher rausgesucht und am Schluss alles fein säuberlich in Schachteln verpackt. Gewissenhaft wurde der Inhalt nochmal kontrolliert und mit den Johannitern in Regensburg ein Abholtermin vereinbart.
Am 18.12.14 war es dann soweit, Herr Zirngibl kam mit einem Bus der Johanniter und nahm unsere Geschenke mit. 15 Pakete voll mit allen wichtigen Sachen und unseren besten Wünschen wurden verladen, ein Gruppenfoto gemacht und die Pakete auf die Reise geschickt.
Wir werden die Reise der Pakete auf jedenfall aufmerksam begleiten und wir sind stolz, sehr stolz sogar denn wir haben bewiesen auch wir können andern helfen und sind nicht nur immer auf Hilfe angewiesen.

Quelle: PrivatzoomQuelle: Privat
 

Förderstätte der Regensburger Werkstätten gemeinnützige GmbH

Michael-Bauer-Str. 8

93138 Lappersdorf

 

Telefon 0941 / 600986-70

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
 
 
 
 
 

© 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de