Stiftung

StiftungsurkundeDie Förderung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung, insbesondere mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung, in allen Lebenslagen. Diesen Zweck verfolgt die "Stiftung Lebenshilfe Regensburg".

Eine gesellschaftliche Aufgabe zu deren Bewältigung die "Stiftung Lebenshilfe Regensburg" gegründet wurde, um eine „Schatztruhe“ zu füllen, aus der die verschiedenen Hilfen für die betroffenen Menschen und Ihre Familien finanziert werden können.

Die Elternvereinigung Lebenshilfe Regensburg trägt mit dieser Stiftung gemäß dem Subsidiaritätsprinzip dazu bei, den Menschen mit einer Behinderung ihren inklusiven Platz in der Mitte der Gesellschaft zu ermöglichen, so wie es das Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen vorsieht.

Quelle: Donaupost vom 23.10.2012zoomQuelle: Donaupost vom 23.10.2012
 

Lebenshilfe Regensburg e. V.

Michael-Bauer-Str. 16

93138 Lappersdorf

Telefon 0941/ 83 00 8 - 60

email: info@lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
  • Spendenübergabe FU & CSU

    Spendenübergabe FU & CSU

    Dank des zweiten Spendenflohmarktes unter Organisation von der Frauenunion und CSU kam wieder eine ansehnliche Summe zusammen.

     
  • Spenden-Flohmarkt

    Spenden-Flohmarkt

    Dank des Einsatzes von Frauen Union und CSU bescherte der Spenden-Flohmarkt in Lappersdorf nicht nur der Lebenshilfe viel Gutes.

     
  • Ehre wem Ehre gebührt

    Ehre wem Ehre gebührt

    Dank seines unschätzbaren Engagements ist die Lebenshilfe Regensburg heute dort wo sie ist: In mitten der Menschen und Gedanken.

     
 
 
 
 
 

© 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de