Nachbarschaftsfest in Gebelkofen

03.06.2012

Gute Nachbarschaft mit gemeinsamen Fest gefeiert!

Auf Einladung der örtlichen Vereine feierten am Freitag den 01.06.2012 die Einwohner von Gebelkofen und Wolkering zusammen mit den Bewohnern des Lebenshilfezentrums "Rupert Schmid" ein fröhliches Nachbarschaftsfest.

Mit dem Aufstellen des neu gestalteten Maibaums, der gemeinsam von Bewohnern der Wohnstätte und der Feuerwehr Gebelkofen zu seinem Bestimmungsort in der Gartenanlage getragen und dort aufgestellt wurde, konnte das Fest flankiert von Schüssen der Böllerschützen des Gebelkofener  Schützenvereins Edelweiss von Herrn Bürgermeister Lang eröffnet werden.


Dabei lobte er den vorbildlichen Einsatz der Jugendlichen von der Katholischen Landjugendbewegung Wolkering/Gebelkofen, die sich bei der Ausrichtung des Festes sehr engagierten. 

 

Ein Höhepunkt des Festes war der Auftritt des "Werkstattexpress", der Band der Regensburger Werkstätten. Unter der Leitung von Herrn Helmut Süttner brachten die Künstler das sog. Oktagon zum Kochen. 

 

Im Beisein des Thalmassinger Bürgermeisters Kiendl und von Herrn Dekan Schober zeigten dann die Wolkeringer und Gebelkofener Bürger, wie die Inklusion von Menschen mit Behinderung gelingen kann. Dank gilt allen Besuchern dieses Festes, die durch ihr menschliches und ungezwungenes Miteinander bewiesen, dass die Menschen im Lebenshilfezentrum "Rupert Schmid" längst ohne Barrieren ins Dorfleben eingebunden sind.      

 

Lesen Sie hierzu, was die Donaupost am 05.06.12 und die Mittelbayerische Zeitung am 06.06.12 darüber berichteten.

 

Regensburger Wohnstätten
Gemeinnützige GmbH

der Lebenshilfe Regensburg e.V.


93083 Gebelkofen

Wolkeringer Straße 3


Tel.: (09453) 99 89 5-100

FAX: (09453) 99 89 5-199

E-Mail: wohnstaetten@
lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Ankündigungen

    Derzeit keine Veranstaltungen

     
     

    Letzte Meldung / Aktuelles

     
    • 20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      Mit einem fröhlichen Sommerfest feierten die Bewohner zusammen mit ihren Angehörigen und Mitarbeitern der Wohnstätte Niedertraubling ihr 20-jähriges Bestehen.

       
    • Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Die Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof wurde zum Erlebnisurlaub. Die Bewohner der Wohnstätte Hemau verbrachten unvergessliche Tage im Chiemgau.

       
    • Bilderausstellung in Hemau

      Bilderausstellung in Hemau

      „Ist der Mensch in Ordnung – ist auch die Welt in Ordnung“, mit dieser Feststellung eröffnete Bürgermeister Pollinger die Bilderausstellung im Rahmen des Frühlingsmarktes Hemau 2018 die unter dem Motto "Lebensfreude & Handicap" stand.

       
     
     
     
     
     

    © 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de