Ferienfahrt nach Eraclea - Italien

20.07.2015

zoom

Schon lange freuten wir uns auf diese Reise und am 11.06.2015 ging es dann endlich los. All inclusive im 4 Sterne Hotel, Eraclea Palace. Völlig übermüdet und hungrig kamen wir nach 9 endlosen Stunden in unserem Hotel an.

Nachdem wir eingecheckt, unsere Koffer ausgepackt und uns ein Stündchen Schlaf gönnten, genossen wir das gemeinsame Abendessen. Das Essen war göttlich und ließ keine Wünsche offen. Hinterher machten wir noch einen Verdauungsspaziergang zum Strand und fühlten dabei den feinen Sand unter unseren Füßen.


Nach einem ausgiebigen Frühstück am nächsten Morgen, gingen wir mit Sack und Pack zum 200m entfernten Sandstrand. Dort planschten wir im Wasser, spielten Ball, ließen uns die Sonne auf den Bauch scheinen und so manch einer schloss die Augen und schlief.
Am späteren Abend fuhren wir nach Caorle. Dort schlenderten wir gemütlich durch die Straßen und genehmigten uns im „Mister Gelato“ ein leckeres Eis. Als wir Mitternacht in unserem Hotel ankamen, genossen wir noch auf der Terrasse die laue Sommernacht und einige Getränke.

zoom

Am nächsten Morgen wurden wir von den Sonnenstrahlen geweckt. Da es schon um 9Uhr ziemlich heiß war, gingen wir gleich nach dem Frühstück an den Strand und erfrischten uns im kühlen Nass. Nach dem Sonnenbaden besuchten wir noch den hoteleigenen Pool, der sich im obersten Stockwerk befand und der mit einer Poolbar und einem fantastischen Blick aufs Meer ausgestattet war.

zoom
zoom

An diesem Abend fuhren wir noch nach Jesolo. Wir gingen die bekannte Einkaufsmeile entlang und waren schockiert von der Hektik, dem Lärm, den geschätzten 1000 Läden und den vielen betrunkenen, grölenden Menschen. Zurück im Hotel, mussten wir uns aufgrund der Hektik erst einmal erholen und UNO spielen.


Der nächste Tag war grau in grau. Es regnete, stürmte und donnerte unentwegt. So verbrachten wir einen ruhigen Tag in der Hotellobby. Wir schrieben fleißig Postkarten, sahen Fernsehen, spielten Karten und der eine oder andere schlief auf der Couch ein.
Am späten Nachmittag fuhren wir noch nach Jesolo und besuchten dort den Tropicarium Park, eine große Tierausstellung. Man macht hierbei einen Rundgang hinter großen Schaufenstern, bei dem man Schildkröten, Schlangen, verschiedene Echsen, Fische, Haie, Krokodile und vieles mehr beobachten kann. In einem eigenen Bereich wurde sogar eine Schmetterlingsgalerie errichtet, wo wunderschöne Exemplare um uns herumflatterten.


Zurück im Hotel genossen wir zum letzten Mal das gemeinsame Abendessen. Gestärkt hieß es dann: Koffer packen. Danach trafen wir uns alle nochmal an der Hotelbar. Wir hörten Musik, tanzten und stießen auf unseren fantastischen und gelungenen Urlaub an.


Am 15.06.2015 war es dann leider wieder soweit.

Hemau, wir kommen!

 

Regensburger Wohnstätten
Gemeinnützige GmbH

der Lebenshilfe Regensburg e.V.


93083 Gebelkofen

Wolkeringer Straße 3


Tel.: (09453) 99 89 5-100

FAX: (09453) 99 89 5-199

E-Mail: wohnstaetten@
lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Ankündigungen

    Derzeit keine Veranstaltungen

     
     

    Letzte Meldung / Aktuelles

     
    • 20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      Mit einem fröhlichen Sommerfest feierten die Bewohner zusammen mit ihren Angehörigen und Mitarbeitern der Wohnstätte Niedertraubling ihr 20-jähriges Bestehen.

       
    • Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Die Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof wurde zum Erlebnisurlaub. Die Bewohner der Wohnstätte Hemau verbrachten unvergessliche Tage im Chiemgau.

       
    • Bilderausstellung in Hemau

      Bilderausstellung in Hemau

      „Ist der Mensch in Ordnung – ist auch die Welt in Ordnung“, mit dieser Feststellung eröffnete Bürgermeister Pollinger die Bilderausstellung im Rahmen des Frühlingsmarktes Hemau 2018 die unter dem Motto "Lebensfreude & Handicap" stand.

       
     
     
     
     
     

    © 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de