Sportliche Höchstleistung "über Kimme und Korn"

06.02.2016

Mit großem Stolz, aber auch überrascht, nahm Josef Schäffer am Mittwoch, 16.12.2015 gleich drei Preise entgegen.


Seit acht Jahren ist er mit Leib und Seele Mitglied beim Gebelkofener Schützenverein Edelweiß. Er hat sich dort sehr schnell eingelebt und ist ein begeisterter Schütze. Sein fleißiger Einsatz zahlte sich aus. Jeden Mittwoch ist er pünktlich beim Schießen, um seine Treffsicherheit zu verbessern und natürlich auch, um sich mit seinen Mitschützen in geselliger Runde auszutauschen. Unterstützung erhält er vom Sportleiter Thomas Treitinger. Dieser ist begeistert von seinem Schützling, der nicht nur sehr ehrgeizig ist, sondern zusätzlich als Rechtshänder mit Links schießt, da er linksseitig eine bessere Sehkraft besitzt.


  • Josef Schäffer erzielte beim Bischofs Cup 2015 den 10ten Platz, der mit einem Preisgeld ausgezeichnet wurde.
  • Jeweils den ersten Platz erlangte er beim Sektionsschließen des Bürgerregiments im Mai 2015 und beim Sektionsschießen in Piesenkofen.
  • Er gewann einen Wanderpokal mit Geldpreis und die Regensburgerscheibe.

Er erhielt als Andenken eine verkleinerte Scheibe mit dem Regensburger Wappen.


Foto: Edelweißschützen GebelkofenzoomFoto: Edelweißschützen Gebelkofen

Wir gratulieren Herrn Schäffer zu seiner ruhigen Hand

und seinen errungenen Siegen.

Quelle: Bayerische Schützenzeitung - Ausgabe 01.2016zoomQuelle: Bayerische Schützenzeitung - Ausgabe 01.2016
zoom
 

Regensburger Wohnstätten
Gemeinnützige GmbH

der Lebenshilfe Regensburg e.V.


93083 Gebelkofen

Wolkeringer Straße 3


Tel.: (09453) 99 89 5-100

FAX: (09453) 99 89 5-199

E-Mail: wohnstaetten@
lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Ankündigungen

Derzeit keine Veranstaltungen

     
     

    Letzte Meldung / Aktuelles

     
    • 20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      Mit einem fröhlichen Sommerfest feierten die Bewohner zusammen mit ihren Angehörigen und Mitarbeitern der Wohnstätte Niedertraubling ihr 20-jähriges Bestehen.

       
    • Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Die Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof wurde zum Erlebnisurlaub. Die Bewohner der Wohnstätte Hemau verbrachten unvergessliche Tage im Chiemgau.

       
    • Bilderausstellung in Hemau

      Bilderausstellung in Hemau

      „Ist der Mensch in Ordnung – ist auch die Welt in Ordnung“, mit dieser Feststellung eröffnete Bürgermeister Pollinger die Bilderausstellung im Rahmen des Frühlingsmarktes Hemau 2018 die unter dem Motto "Lebensfreude & Handicap" stand.

       
     
     
     
     
     

    © 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de