Bewohnervertretung in den Regensburger Wohnstätten

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Regensburger Wohnstätten nehmen ihre Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte gemäß Artikel 9 des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) sowie nach Abschnitt 4 der Verordnung zur Ausführung des PfleWoqG wahr.

 

Sie sind insbesondere in


  • die Gestaltung des inneren Betriebes
  • die Wahrnehmung der Rechte
  • die Entgegennahme von Anregungen und Beschwerden
  • sowie die Eingliederung 

von Bewohnerinnen und Bewohnern eingebunden.

Die Bewohnervertretung setzt sich wie folgt zusammen:


Im Bild von links nach rechts


Hinten

Herr Jerabek Erwin, Wohnstätte Hemau

Herr Handl Alfons, Wohnstätte Gebelkofen (Stellvertretender Vorsitzender)

Herr Lombard Kevin, Wohnstätte Lappersdorf

Herr Dechant Wolfgang, Wohnstätte Gebelkofen

Frau Dörling Brigitte, Wohnstätte Gebelkofen

Herr Schäffer Josef, Wohnstätte Gebelkofen


Mitte

Frau Baier Christina, Vertreterin des Werkstattrates

Frau Bader Tanja, Wohnstätte Hemau

Herr Dohmen Hermann, Wohnstätte Gebelkofen

Frau Mika Sabine, Wohnstätte Steinweg

Herr Leidl Ludwig, Wohnstätte Lappersdorf

Herr Pfeffer Manfred, Wohnstätte Lappersdorf (Vorsitzender)


Vorne

Frau Eibich Anneliese, Wohnstätte Steinweg

Frau Eichenseher Monika, Wohnstätte Hemau

Frau Pfeffer Waltraud, Wohnstätte Niedertraubling


Nicht im Bild

Herr Steindl Norbert, Wohnstätte Steinweg

Herr Kronner Helmut, Wohnstätte Gebelkofen

 

Regensburger Wohnstätten
Gemeinnützige GmbH

der Lebenshilfe Regensburg e.V.


93083 Gebelkofen

Wolkeringer Straße 3


Tel.: (09453) 99 89 5-100

FAX: (09453) 99 89 5-199

E-Mail: wohnstaetten@
lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Ankündigungen

    Derzeit keine Veranstaltungen

     
     

    Letzte Meldung / Aktuelles

     
    • 20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      20-Jahrfeier der Wohnstätte Niedertraubling

      Mit einem fröhlichen Sommerfest feierten die Bewohner zusammen mit ihren Angehörigen und Mitarbeitern der Wohnstätte Niedertraubling ihr 20-jähriges Bestehen.

       
    • Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof

      Die Ferienfreizeit auf dem Brunnerhof wurde zum Erlebnisurlaub. Die Bewohner der Wohnstätte Hemau verbrachten unvergessliche Tage im Chiemgau.

       
    • Bilderausstellung in Hemau

      Bilderausstellung in Hemau

      „Ist der Mensch in Ordnung – ist auch die Welt in Ordnung“, mit dieser Feststellung eröffnete Bürgermeister Pollinger die Bilderausstellung im Rahmen des Frühlingsmarktes Hemau 2018 die unter dem Motto "Lebensfreude & Handicap" stand.

       
     
     
     
     
     

    © 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de