Qualitätsmanagement

Seit Juni 2004 sind die Regensburger Werkstätten nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert und haben dies auch in regelmäßigen internen wie externen Audits durch die Dekra bestätigt.
Seit Oktober 2016 sind wir nach der neuen Norm DIN ISO 9001- 2015 zertifiziert.


Zertifikat AZAVZertifikat DEKRA ISO 9001:2015








 

In den Regensburger Werkstätten sowie in allen anderen Werkstätten gibt es ein ständiges hin und her zwischen Betreuung und Produktion. Hierbei steht die Qualität immer an vorderster Stelle. Beschäftigte, Mitarbeiter und Kunden sind hierbei stets mit einbezogen.

Dies spiegelt sich auch in diesem Zertifikat wieder das nicht nur ein Qualitätsnachweis für unsere gewerblichen Kunden ist, sondern ebenso der geforderten Dokumentation einer qualifizierten Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderung unserem Kostenträger gegenüber dient.

Damit dieser hohe Standard in Betreuung und Produktion gehalten und verbessert werden kann, sind unsere Gruppenleiter in der Regel Handwerks- bzw. Industriemeister mit einer sonderpädagogischen Zusatzausbildung.

 

Regensburger Werkstätten gemeinnützige GmbH

Michael-Bauer-Str. 16

93138 Lappersdorf

Telefon 0941 / 83 00 8 - 0

Fax 0941 / 83 00 8 - 11


Ernst Frenzel-Str. 7

93083 Obertraubling

Telefon 09401 / 96 26 - 0

Fax 09401 / 96 26 - 11


email: info@rws-lh.de

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
  • 500€ Spendenübergabe der Kolpingfamilie Hainsacker

    500€ Spendenübergabe der Kolpingfamilie Hainsacker

    Am 2.11.2021 wurden eine Spende in Höhe von 500 € von der Vorsitzenden der Kolpingfamilie Hainsacker ....

     
  • Inklusionspreis 2021

    Inklusionspreis 2021

    Gemeinsam bestellen die Schüler des Gymnasiums sowie die Teilnehmer der Lebenshilfe seit dem Frühjahr letzten Jahres einen Teil des direkt an das Gymnasium angrenzenden Ackers. Dabei vereint das Kooperationsprojekt „GemüseAckerdemie“ den Aspekt der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit dem der Inklusion.

     
  • Baufortschritt in der Förderstätte Burgweinting

    Baufortschritt in der Förderstätte Burgweinting

    Die letzten Wochen wurde weiter fleißig an unserer Förderstätte in Burgweinting gearbeitet. Auch wenn es auf Grund von Lieferschwierigkeiten fast aller Baustoffe immer wieder zu Verzögerungen kommt, freuen wir uns dass das neue Gebäude immer mehr Form annimmt. Anbei ein paar Bilder des aktuellen Baustandes.

     
  • 1000€ Spende der Kolpingsfamilie

    1000€ Spende der Kolpingsfamilie

    Die Kolpingsfamilie unterstützt seit vielen Jahren, mit den Erlösen aus ihren Sammlungen, soziale Einrichtungen.

     
 
 
 
 
 

© 2021 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de