Aktuelles

 
  • Positive Resonanz auf Fotoausstellung

    Positive Resonanz auf Fotoausstellung

    Die ausgestellten Ergebnisse des Fotowettbewerbs erfahren großes Lob. "Das könnten Profis fotografiert haben" staunte Bürgermeister Heinz Kiechle über die Werke. Derzeit befindt sich die Wanderausstellung im Rathaus Neutraubling.

     
  • Fotoausstellung ab 3. Juni in Neutraubling

    Fotoausstellung ab 3. Juni in Neutraubling

    Die Fotoausstellung "Mensch und Arbeit" - deren Werke im Rahmen des Fotowettbewerbs der Regensburger Werkstätten entstanden sind - wird am 5. Juni um 11:00 in Neutraubling eröffnet. Bereits ab 3. Juni sind die Bilder zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Die Ausstellung dauert bis einschließlich 28. Juni 2013.

     
  • Raiffeisen-Azubis spenden Auto an Lebenshilfe

    Raiffeisen-Azubis spenden Auto an Lebenshilfe

    Unter dem Motto "Azubis machen mobil" sammeln die Auszubildenden der Raiffeisenbank Oberpfalz Süd Spenden durch den Verkauf von Losen. Von dem Erlös konnten nun 3 VW Up an Soziale Einrichtugen übergeben werden. Auch die Lebenshilfe erhält eines der drei Fahrzeuge.

     
  • Marmelade für die Förderstätte

    Marmelade für die Förderstätte

    In der Förderstätte der Regensburger Werkstätten in Lappersdorf wird fleißig Marmelade gekocht. Der Erlöß kommt dem Bau der neuen Förderstätte zu Gute.

     
  • Lebenshilfe erhält Spende von Erwin Groß

    Lebenshilfe erhält Spende von Erwin Groß

    Anlässlich seines 80. Geburtstages überreichte Erwin Groß eine Spende über 1000 Euro an die Lebenshilfe Regensburg.

     
  • Spenden aus Benefizkonzert

    Spenden aus Benefizkonzert

    Beim Benefizkonzert des Nordbayerischen Musikbundes in Lappersdorf kamen 850 Euro zusammen. Der Erlös der Veranstaltung wurde jetzt an die Lebesnhilfe Regensburg übergeben.

     
  • Verdienstmedaille für Ehrenamtliche

    Verdienstmedaille für Ehrenamtliche

    Oberbürgermeister Hans Schaidinger überreicht die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an sozial engagierte Bürger der Stadt Regensburg. Darunter Brigitta Hiergeist, die jährlich die Beteiligung der Lebenshilfe Regensburg am Sonnenzug organisiert.

     
  • Spende des SV Obertraubling

    Spende des SV Obertraubling

    Die Frauen- und Seniorengruppe des Sportvereins Obertraubling engagiert sozial. Im Advent sammelten die Mitglieder der Sportabteilung und daher konnten 400 Euro an die Regensburger Wohnstätten übergeben werden.

     
  • 21. März: Welt-Down-Syndrom-Tag

    Der 21. März ist Welt-Down-Syndrom-Tag. Ein Tag der den Menschen gewidmet ist, bei denen das 21. Chromosom dreifach statt zweifach vorkommt. Besondere Lebensfreude und Empathie sagt man ihnen nach. Eine Ausstellung in Regensburg zeigt die Lebenswelt von Regensburgern mit Down-Syndrom.

     
  • Verdienstmedallie der Bundesrepublik für Martha Raabe

    Landrat Herbert Mirbeth verleiht Verdienstmedallie des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Martha Raabe. Frau Raabe engagiert sich seit vielen Jahren im Vorstand der Lebenshilfe Regensburg und war maßgeblich daran beteiligt, das das Lebenshilfezentrum in Gebelkofen verwirklicht werden konnte.

     
 

Lebenshilfe Regensburg e. V.

Michael-Bauer-Str. 16

93138 Lappersdorf

Telefon 0941/ 83 00 8 - 60

email: info@lebenshilfe-regensburg.de

 
 

Letzte Meldung / Aktuelles

 
 
 
 
 
 

© 2011 Lebenshilfe Regensburg - Michael-Bauer-Straße 16, 93138 Lappersdorf - E-Mail: info@lebenshilfe-regensburg.de